Prinzip

Im Mantelrohr des Purion Water Conditioner bauen präzis angeordnete Permanentmagnete ein statisches Magnetfeld auf. Wir das Zentralrohr von Wasser durchströmt erfolgt eine zeitlich begrenzte, unspezifische Aktivierung, womit stoffliche Auf- und Abbauvorgänge beeinflusst werden. Massgebend sind Durchflussgeschwindigkeit, gelöste und suspendierte Stoffe, pH, Alkalinität usw. Das Wasser wird in seinem Fluss nicht behindert und kommt mit den Magneten nicht in direkte Berührung.

Der Purion Water Conditioner verändert die Zusammensetzung des Wassers nicht. Er gibt keinen Stoff an das Wasser ab und nimmt keine Substanzen auf.

Purion Water Conditioner sind nach gebräuchlichen Richtlinien der Trinkwasser- und Lebensmitteltechnik aufgebaut.